WORTE ZUM ALLTAG

ES GIBT EINE ZEIT FÜR VERNUNFT,

EINE, SIE ZU VERLIEREN,

UND EINE, SIE WIEDER ZU GEWINNEN.

(DAVID COOPER

`VON DER NOTWENDIGKEIT DER FREIHEIT`)

VERNÜNFTIGE UNVERNUNFT

Man ermahnt sich gegenseitig unentwegt, man soll vernünftig sein. Das ist aber sehr unvernünftig, das muss man schon in aller Deutlichkeit betonen. Denn es gibt so viele vernünftige Menschen, alle behaupten vernünftig zu sein, und uns geht es trotzdem nicht allzu gut. Das kommt davon, dass unsere Zeit die Veränderungen bitter nötig hat, und diese sind nie und nimmer eine Sache der Vernunft.

Nur die Unvernunft, welche gegen den Strom schwimmt und sich trotzdem durchsetzt, kann etwas verändern.

 

 

Online Counter